Inhalt des IPRax-Hefts 1/2002 (Januar 2002)

Abhandlungen

Fischer
Die Neuregelung des Kollisionsrechts der ungerechtfertigten Bereicherung und der Geschäftsführung ohne Auftrag im IPR-Reformgesetz von 1999
Herfarth
Get-Statutes und ihre Anwendbarkeit in Deutschland
Süß
Das Verbot gemeinschaftlicher Testamente im Internationalen Erbrecht

Entscheidungsrezensionen

Rinne/Sejas
Inlandskonkurs und das Anerkennungs- und Vollstreckungsausführungsgesetz (OLG Frankfurt a. M., S. 35) 28
Hohloch/Kjelland
Abändernde stillschweigende Rechtswahl und Rechtswahlbewußtsein (BGH, S. 37) 30
Umbeck
Ablehnung einer Nachlaßspaltung in deutsch-amerikanischen Erbrechtsfällen bei der Geltendmachung von Rückübertragungsansprüchen gemäß § 3 VermG? (BGH, S. 40) 33

Rezensierte Entscheidungen

OLG Frankfurt M 27.04.2000 13 W 21/2000 Inlandskonkurs und das Anerkennungs- und Vollstreckungsausführungsgesetz [Rinne/Sejas, S. 28]
BGH 19.01.2000 VIII ZR 275/98 Abändernde stillschweigende Rechtswahl und Rechtswahlbewußtsein [Hohloch/Kjelland, S. 30]
BGH 10.05.2000 IV ZR 171/99 Ablehnung einer Nachlaßspaltung in deutsch-amerikanischen Erbrechtsfällen bei der Geltendmachung von Rückübertragungsansprüchen gemäß § 3 VermG? [Umbeck, S. 33]

Rechtsprechungsübersicht - Bezirksgericht Zürich 8. 12. 2000 – U/EK 2090

1.
§ 10 Abs. 1 InsO ist mit dem schweizerischen Ordre public vereinbar.
2.
Im Verfahren über die Anerkennung eines deutschen Insolvenzeröffnungsbeschlusses in der Schweiz kann für die gehörige Ladung des Schuldners vor Erlass des anzuerkennenden Beschlusses nicht mehr verlangt werden, als das interne schweizerische Recht selbst fordert.
3.
Ist der Schuldner unbekannten Aufenthalts, so reicht für die Gewährung des rechtlichen Gehörs jedenfalls die öffentliche Bekanntmachung eines allgemeinen Verfügungsverbots vor der Eröffnung oder die öffentliche Bekanntmachung des Eröffnungsbeschlusses, verbunden mit der Möglichkeit eines Rechtsmittels, aus. [Schmahl]

Blick in das Ausland

Boguslawskij
Die Regelung der Staatenimmunität in der Gesetzgebung der GUS-Staaten
Nishitani
Privat- und Schlichtungsscheidung deutscher Staatsangehöriger in Japan und die Scheidungsanerkennung in Deutschland

Materialien

Weishaupt
Neues Kollisions- und Internationales Zivilprozessrecht in der Republik Kasachstan
Groupe Européen de Droit International Privé/European Group for Private International Law

Mitteilungen

Jayme
Revision des EVÜ, Scheidung und Lebenspartnerschaft, E-Commerce – Tagung der Europäischen Gruppe für IPR in Lund

© Verlag Ernst und Werner Gieseking GmbH, 2021