Vorschau auf Heft 2/2024

Abhandlungen

Mansel/Thorn/Wagner
Jahresaufsatz 2023
Kronke
The Fading of the Rule of Law and its Impact on Arbitration Agreements and Choice of Court Agreements
van Vliet/van der Weide
The Crimean treasures
Hau
Prozessfähigkeit von Auslandsansässigen und Ausländern: geltendes Recht und Reformbedarf

Rezensionen

Schwemmer
Internationale Zuständigkeit für Cum-Ex-Haftungsklagen gegen Drittstaatsgesellschaften: Divergenzen zwischen Brüssel Ia-VO und autonomem Zuständigkeitsrecht? (zu BGH, Beschluss v. 23.2.2023 – III ZR 242/21)
Fehrenbach
Im Dickicht der Niederlassungsbegriffe: Die Hauptniederlassung im Sinne des Art. 3 Abs. 1 UAbs. 3 S. 1 EuInsVO 2017 (zu BGH, 29.6.2023 – IX ZB 35/22)
Lieberknecht
Zuständigkeit kraft perpetuatio fori unter der EuInsVO BGH, Beschl. v. 7.7.2022 – IX ZB 14/21)

Blick in das Ausland

Martiny
Schiedsvereinbarungen über die Beendigung eines Alleinvertriebsvertrages in Belgien (zu Hof van Cassatie van België, 7.4.2023 – AR C.21.0325.N/1)
Granier
Die Strabag- und Slot- Entscheidungen des Pariser Berufungsgerichts: erwartete, aber insgesamt weitreichendere Entscheidungen als in der Rechtssache Achmea (Pariser Berufungsgericht (Cour d’Appel de Paris), 19.4.2022 - Strabag SE, Raiffeisen Centrobank AG, Syrena Immobilien Holding AG gegen Republik Polen, Nr. 48/2022 und Slot Group a.s. gegen Republik Polen, Nr. 49/2022)
Schick/Noyer
Eigentumserwerb nach Vertragsstatut? - Eine kritische Bestandsaufnahme des geltenden französischen internatio-nalen Sachenrechts im Lichte des Gesetzentwurfs 2022

Mitteilungen

Dewitte/Theimer
Ein Jahrhundert Haager Akademie: Internationales Privatrecht in einer komplexen Welt

© Verlag Ernst und Werner Gieseking GmbH, 2024