Jahresinhalt 2002

Andrea, Marianne/ Essebier, Jana
Zur Scheidung einer Ehe zwischen einer deutschen Christin und einem indischen Schiiten 294-297
Atteslander-Dürrenmatt, Agnes
Vollstreckung bedingter Unterhaltstitel nach schweizerischem Recht in Deutschland 508-510
Bauer, Frank
Neues internationales Verfahrensrecht im Licht der Kindesentführungsfälle 179–186
Bischoff, Kai
Regelbetrag-VO und vereinfachtes Verfahren bei ausländischem Unterhaltsstatut 511-514
Bogdan, Michael
Internationale Aspekte der schwedischen Gesetzesnovelle über die Adoption von Kindern durch eingetragene Lebenspartner 534-535
Boguslawskij, M. M.
Die Regelung der Staatenimmunität in der Gesetzgebung der GUS-StaatenArt. 6 Ziff. 1 EuGVÜ und die Zuständigkeitsbestimmung nach § 36 Abs. 1 Ziff. 3 ZPO 45-49
Brand, Peter-Andreas/Scherber, Nina
Art. 6 Ziff. 1 EuGVÜ und die Zuständigkeitsbestimmung nach § 36 Abs. 1 Ziff. 3 ZPO 500-502
Buxbaum, Hannah
The Role of Public Policy in International Contracts: Reflections on the U.S. Litigation Concerning Lloyd’s of London 232-236
Duggal, Raoul
Die unmittelbare Anwendbarkeit der Konventionen des internationalen Urheberrechts am Beispiel des TRIPs-Übereinkommens 101-107
Ehricke, Ulrich
Zur Anerkennung einer im Ausland einem Deutschen erteilten Restschuldbefreiung 505-508
Eltzschig, Jan
Ende oder Fortführung von forum actoris und Erfüllungsortbestimmung lege causae? 491-496
Essebier, Jana
siehe Andrae, Marianne
Fischer, Gerfried
Die Neuregelung des Kollisionsrechts der ungerechtfertigten Bereicherung und der Geschäftsführung ohne Auftrag im IPR-Reformgesetz von 1999 1-17
Försterling, Thomas/Kutscher-Puis, Fabienne
Kosten des Zivilverfahrens in Frankreich – ein Überblick 248-248
Franzen, Martin
Kurzzeitige Arbeitnehmerentsendung und Dienstleistungsfreiheit 186-191
Freitag, Robert
Schadensersatzansprüche gemäß § 945 ZPO nach einstweiligem Rechtsschutz im Ausland? 267-272
Gebauer, Martin/Staudinger, Ansgar
Registrierte Lebenspartnerschaften und die Kappungsregel des Art. 17 b Abs. 4 EGBGB 275-282
Geimer, Reinhold
Der Wind dreht sich: Verschärfung der internationalen Prozessförderungsobliegenheit und Prozessführungslast des Beklagten – Urteilsanerkennung trotz mangelhafter Terminsladung 378-380
Geimer, Reinhold
Salut für die Verordnung (EG) Nr. 44/2001 (Brüssel I-VO) – Einige Betrachtungen zur „Vergemeinschaftung“ des EuGVÜ 69-74
Korrigendum zu Geimer
Salut für die Verordnung (EG) Nr. 44/2001 (Brüssel I-VO), IPRax 2002, S. 69 253
Grothe, Helmut
Ser Verzugszins bei Fremdwährungsforderungen nach griechischem und deutschem Recht 119-123
Gruber, Urs Peter
Ungeklärte Zuständigkeitsprobleme bei der Prozessaufrechnung 285-289
Grundmann, Stefan
Gerichtsstand und Erfüllungsort bei Scheckeinlösung unter Verstoß gegen die Sicherungsabrede 136-138
Gsell, Beate
QAutonom bestimmter Gerichtsstand am Erfüllungsort nach der Brüssel I-Verordnung 484-491
Habscheid, Edgar J.
siehe Habscheid, Walter J.
Habscheid, Walter J./Habscheid, Edgar J.
Zum Schicksal einer Schiedsklausel auf die Außenhandelsarbitrage der UdSSR und Zusammenbruch der Sowjetunion 138-141
Hahn, Volker
Grenzüberschreitende Gewinnabführungs- und Beherrschungsverträge 107-112
Hau, Wolfgang
Europäische Rechtshängigkeit und (neues) deutsches Berufungsrecht 117-118
Haubold, Jens
Europäisches Zivilverfahrensrecht und Ansprüche im Zusammenhang mit Insolvenzverfahren – Zur Abgrenzung zwischen Europäischer Insolvenzverordnung und EuGVO, EuGVÜ und LugÜ 157-163
Heiderhoff, Bettina
Bestimmungsrecht nach Art. 40 Abs. 1 S. 2 EGBGB und Anwaltshaftung 366-372
Henrich, Dieter
Zum Schutz des Scheinvaters durch den deutschen ordre public 118
Hepting, Reinhard
Mehrfachanknüpfung und doppelte Vaterschaft im Abstammungsrecht 388-391
Herfarth, Christoph
Get-Statutes und ihre Anwendbarkeit in Deutschland 17-22
Heß, Burkhard
Vertragspflichten ohne Erfüllungsort? – Die Besix-Entscheidung des EuGH vom 19. 2. 2002 376-378
Hobe, Stephan
Enteignung zu Zwecken des Umweltschutzes: Zur ICSID Arbitration Compania del Desarrollo de Santa Elena, S.A. und Republik von Costa Rica (ILM 39 [2000], 1317) 249-251
Hohloch, Gerhard/Kjelland, Cecilie
Abändernde stillschweigende Rechtswahl und Rechtswahlbewußtsein 30-33
Homann, Stefan
Das zuerst angerufene Gericht – Art. 21 EuGVÜ und die Artt. 28, 30 EuGVVO 502-505
Hüßtege, Rainer
Zur Ermittlung ausländischen Rechts: Wie man in den Wald hineinruft, so hallt es auch zurück 292-294
Jayme, Erik/Kohler, Christian
Europäisches Kollisionsrecht 2002: Zur Wiederkehr des Internationalen Privatrechts 461-471
Jayme, Erik
Zur Ehescheidung von Doppelstaatern mit verschiedener effektiver Staatsangehörigkeit 209
Kjelland, Cecilie
siehe Hohloch, Gerhard
Knez, Rajko
Slowenien: Anwendung des Gesetzes über Verbraucherkredite bei Krediten ausländischer Banken 547-548
Kohler, Christian
siehe Jayme, Erik
Kramer, Xandra E.
Dutch Private International Law – Overview 1998 – August 2002 537-546
Krapfl, Claudia
Zur Zulässigkeit des Erfolgshonorars für Rechtsanwälte und Steuerberater bei hinreichendem Auslandsbezug 380-384
Kröll, Stefan
Neuere Entwicklungen im französischen Recht der Vollstreckung in das Vermögen ausländischer Staaten – Vorbild oder Irrweg? 439-446
Kröll, Stefan
Antragsvoraussetzungen und Präklusion im Verfahren zur Vollstreckbarerklärung ausländischer Schiedssprüche 384-388
Kröll, Stefan
Das Formerfordernis bei Gerichtsstandsvereinbarungen nach Art. 17 LugÜ – Unwirksamkeit trotz materieller Einigung? 113-116
Kutscher-Puis, Fabienne
siehe Försterling, Thomas
Linke, Hartmut/Shevtsov, Evgeny
Das neue internationale Zivilprozeßrecht der Republik Belarus 311-312
Lorenz, Stephan
Internationale Zuständigkeit deutscher Gerichte und Anwendbarkeit von § 661a BGB bei Gewinnmitteilungen aus dem Ausland: Erweiterungen des Verbrauchergerichtsstands durch die „Brüssel I-Verordnung“ 192-196
Mankowski, Peter
Herkunftslandprinzip und deutsches Umsetzungsgesetz zur e-commerce-Richtlinie 257-266
Mindach, Christel
Neuregelung des IPR im Dritten Teil des Zivilgesetzbuches der Russischen Förderation 309-311
Nishitani, Yuko
Privat- und Schlichtungsscheidung deutscher Staatsangehöriger in Japan und die Scheidungsanerkennung in Deutschland 49-53
Oberhammer, Paul
Internationale Rechtshängigkeit, Aufrechnung und objektive Rechtskraftgrenzen in Europa 424-431
Otte, Karsten
Vertragspflichten nach Seefrachtrecht (Haager-Visby-Regeln) – gerichtsstandsweisende Kraft für Art. 5 Nr. 1 EuG 132-135
Otto, Dirk
Säumnis in internationalen Schiedsverfahren 164-169
Pålsson, Lennart
Recent Developments in Sweden with regard to the Brussels and Lugano Conventions 228-231
Pirrung, Jörg
Das Haager Kindesentführungsübereinkommen vor dem Bundesgerichtshof 197-198
Reiner, Andreas
Aufrechnung als Oppositionsgrund bei der Vollstreckung eines US-Schiedsspruchs in Österreich 432-436
Rinne, Thomas/Sejas, Ximena
Inlandskonkurs und das Anerkennungs- und Vollstreckungsausführungsgesetz 28-29
Röthel, Anne
Gleichgeschlechtliche Ehe und ordre public 469-500
Rutgers, Jacobien W.
Some recent developments within Dutch Private International Property Law 241-244
Schäfer, Jan K.
Neue Rahmenbedingungen für die internationale Schiedsgerichtsbarkeit in Indonesien 312-315
Scherber, Nina
siehe Brand, Peter-Andreas
Schlechtriem, Peter
Anwaltskosten als Teil des ersatzfähigen Schadens 226-227
Schollmeyer, Eberhard
Europäisches Mahnverfahren 478-484
Schulz, Andrea
Zum Aufenthaltswechsel des Antragstellers im Rahmen des Haager Kindesentführungsübereinkommens 201-207
Schütze, Rolf A.
Cautio iudicatum solvi und fremdenrechtliche Gleichbehandlung 207-208
Schwarz, Axel
Das anwendbare Recht des Kosovo 238-241
Sejas, Ximena
siehe Rinne, Thomas
Shevtsov, Evgeny
siehe Linke, Hartmut
Siehr, Kurt
Desavouierung des Haager Kindesentführungs Übereinkommens 199-200
Sonnenberger, Hans Jürgen
Die question anglaise als Problem deutsch-französischer Nachlaßspaltung: Das Appartement des deutschen Erblassers an der Côte d’Azur 169-179
Spickhoff, Andreas
Zur Kostenfestsetzung bei der Vollstreckung inländischer Titel im Ausland 290-292
Stadler, Astrid
Die Reform des deutschen Zustellungsrechts und ihre Auswirkungen auf die internationale Zustellung 471-478
Stadler, Astrid
Förmlichkeit vor prozessualer Billigkeit bei Mängeln der internationalen Zustellung? 282-285
Staudinger, Ansgar
siehe Gebauer, Martin
Süß, Rembert
Das Verbot gemeinschaftlicher Testamente im Internationalen Erbrecht 22-28
Thorn, Karsten
Entwicklungen des Internationalen Privatrechts 2000–2001 349-364
Tomuschat, Christian
Zur Immunität eines Staatsoberhauptes in familienrechtlichen Verfahren 437-439
Triadafillidis, Christos D.
Anerkennung und Vollstreckung von „punitive damages“- Urteilen nach kontinentalem und insbesondere nach griechischem Recht 236-238
Umbeck, Elke
Ablehnung einer Nachlaßspaltung in deutsch-amerikanischen Erbrechtsfällen bei der Geltendmachung von Rückübertragungsansprüchen gemäß § 3 VermG? 33-35
Vékás, Lajos
Die Reform des internationalen Zivilverfahrensrechts in Ungarn 142-145
Vida, Alexander
Differenzierte Rechtsanwendung beim Internationalen Kaufvertrag 146-147
Wagner, Rolf
Vom Brüsseler Übereinkommen über die 4rüssel I-Verordnung zum Europäischen Vollstreckungstitel 75-95
Wazlawik, Thomas
Anerkennung von U.S.-amerikanischen Urteilen: Bundes- oder Gesamtstaat – wer ist Urteilsstaat im Rahmen von § 328 I Nr. 1 ZPO? 273-275
Welser, Marcus von
Neue Eingriffsnormen im internationalen Urhebervertragsrecht 364-366
Winkler v. Mohrenfels, Peter
Von der Konfrontation zur Kooperation – Das europäische Kindesentführungsrecht auf neuem Wege 372-375
Wollenschläger, Peter
Zum Merkmal des hinreichenden Inlandsbezuges in § 23 ZPO – Auslegungsdifferenzen in den verschiedenen Verfahrensarten der Zivilprozessordnung? 96-100

Buchbesprechungen

v. Basedow, J., Meier, I., Schnyder, A. K., Einhorn, T., Girsberger, D., T.M.C. Asser Press, The Hague 2000 (Hrsg.)
Private Law in the International Arena – From National Conflicts Rules towards Harmonization and Unification. Liber amicorum Kurt Siehr (Henrich, Dieter) 307-308
Zu Paolo Picones Reform des italienischen IPR
Ein Backstein von Gewicht (Sturm, Fritz) 225-228

Internationale Abkommen zum Internationalen Privat- und Verfahrensrecht

Materialien

Einführung in die Recherche US-amerikanischen Rechts im Internet (Ollig, Eva)
Europäische Gruppe für Internationales Privatrecht: Vorschläge für eine Revision des Europäischen Schuldvertragsübereinkommens (EVÜ)
Rat der EU: Erklärung zu Brüssel II
Rat der EU: Erklärung zur Gibraltar-Frage
Rat der EU: Erklärungen zur Brüssel I-Verordnung
Rat der EU: Gegenseitige Anerkennung in Zivil- und Handelssachen – ein europäischer Vollstreckungstitel – Notwendige Voraussetzungen für die Abschaffung des Exequaturverfahrens
Rat der EU: Maßnahmenprogramm zur Umsetzung des Grundsatzes der gegenseitigen Anerkennung gerichtlicher Entscheidungen in Zivil- und Handelssachen vom 24. 11. 2000
Report on the national case-law relating to the Lugano Convention drawn up in performance of the task entrusted to the Spanish, Greek and Swiss delegations at the 5th session of the Lugano Conventionís Standing Committee (Interlaken, 18. 9. 1998)

Mitteilungen

„Brüssel II“, Internationales Vertragsrecht, Planungsrecht – Tagung der Deutsch-Lusitanischen Juristenvereinigung in Köln (Jayme, Erik)
Berühmte Rechtsfälle des Internationalen Privatrechts – Ein Projekt der Universität Messina (Jayme, Erik)
Das „Japanese Yearbook of Private International Law [JYPIL] (Kokusaishihô Nempô)“ (Nishitani, Juko)
Die Charta und der Vertrag von Nizza: Auswirkungen im Internationalen Privatrecht – Tagung in Ferrara (Jayme, Erik)
Europäisches Kollisionsrecht im nationalen Kontext – Tagung in Den Haag (Gebauer, Martin)
Folgen der Mehrstaatigkeit nach der Reform des deutschen Staatsangehörigkeitsrechts – Tagung der Deutsch-Türkischen Juristenvereinigung (Budzikiewicz, Christine)
Harmonisiertes Handels- und Kapitalmarktrecht und modernisiertes IPR: Mexikos Aufbruch zu globalen Märkten – UNIDROIT-Kongreß in Mexico City und 24. Kongreß der Mexikanischen Akademie für IPR in Colima (Kronke, Herbert)
Justizreform in Brasilien und Deutschland – Erfahrungen, Tatsachen und Vorschläge (Puschmann, Gisela)
Kunstrechtsstreitigkeiten und internationale Schiedsgerichtsbarkeit – Tagung in Venedig (Jayme, Erik)
Menschenrechte und Internationaler Kulturgüterschutz – Symposium zum 65. Geburtstag von Reinhard Mußgnug in Heidelberg (Jayme, Erik)
Reform des Zivil- und Wirtschaftsprozessrechts in den Mitgliedstaaten der GUS (Steinbach, Johannes)
Schadensrecht, Arzthaftung, Domain-Namen im deutsch-italienischen Rechtsverkehr – XVIII. Deutsch-Italienischer Kongreß in München (Gebauer, Martin)
Systemwechsel im europäischen Kollisionsrecht nach Amsterdam und Nizza: Internationales Wirtschafts- und Verfahrensrecht – Fachtagung der Bayer-Stiftung für deutsches und internationales Arbeits- und Wirtschaftsrecht (Staudinger, Ansgar)
Wissenschaft, Lehre und Praxis des Internationalen Privat- und Verfahrensrechts – Akademische Feier zum 50jährigen Bestehen des Instituts für internationales und ausländisches Privatrecht der Universität zu Köln (Jayme, Erik)
Zur Revision des Europäischen Schuldvertragsübereinkommens – Tagung der Europäischen Gruppe für Internationales Privatrecht in Rom und Castelgandolfo (Jayme, Erik)

© Verlag Ernst und Werner Gieseking GmbH, 2021